LEICHTE SCHAUER UND SCHWERES LEBEN IN DER CHINESISCHEN PROVINZ

LEICHTE SCHAUER UND SCHWERES LEBEN IN DER CHINESISCHEN PROVINZ

Landestheater Niederösterreich /// 15. September 2018 /// Der gute Mensch von Sezuan Die Landesbühne Niederösterreich eröffnete die Spielzeit 2018/19 mit der Premiere von Bertolt Brechts Der gute Mensch von Sezuan. Mit Regenfall und E-Gitarrenklängen wird dabei eine düstere Atmosphäre geschaffen, die das karge Bühnenbild weiter unterstreicht: Die Armut der Figuren ist
Read More
FRÜHLINGSERWACHEN: through the lens of the younger generation

FRÜHLINGSERWACHEN: through the lens of the younger generation

Interview // Iris Nussbaum // 4. September 2018 //FRÜHLINGSERWACHEN FRÜHLINGSERWACHEN took place in Dschungel Wien Theaterhaus in June. Iris Nussbau who played one of the main characters Wendla shares with Neue Wiener her own insight into the play, the issues that it handles and tells us more about her experience with the theater
Read More
HAUSBRUCH. Ein Fragment // Could a possession be truly valuable to us?

HAUSBRUCH. Ein Fragment // Could a possession be truly valuable to us?

Schauspielhaus ///  26. Juni 2018 /// HAUSBRUCH. EIN FRAGMENT ///  Ivna Žic und Natascha Gangl Take a deep breath upon entering the stage – or room – of HAUSBRUCH: the play might draw you into its own world of possible scenarios of robberies and invasions where even the air might be a
Read More
ARASH // Heimkehrer: Wenn die Shoa einen Staatenlosen packt.

ARASH // Heimkehrer: Wenn die Shoa einen Staatenlosen packt.

Interview // Theater Drachengasse // 18. Juni 2018 /// ARASH // Heimkehrer -- Neue Wienerin Clara Gallistl traf Autor Amir Gudarzi und Regisseurin Natalie Assmann zum Interview über das Straßentheater "ARASH // Heimkehrer" in der funkelnagel-alten Odeon Bar, die sich ab 21. Juni für das Stück in ein illegales Flucht-Café,
Read More
Keine Individualität im öffentlichen Raum

Keine Individualität im öffentlichen Raum

Theater Akzent im Rahmen der Wiener Festwochen /// 7. Juni 2018 /// LA PLAZA “Was bedeutet Zeitverschwendung?” fragt “La Plaza” zu Beginn des Stückes. Das irritierende Experiment eines Theaters ohne gesprochenen Text geht auf, weil der Bruch aus Text und Bild zum Nachdenken über Diskurse, Utopien und mir selbst anregt. Protagonist des
Read More

Veranstaltungskalender

September, 2018

12Sep19:0021:00Neue Wiener Stammtisch im September

Unverbindlich anfragen

Newsletter abonnieren

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen