Talks

Neue Wiener Theaterkitiker_innen plaudern nicht nur, wir bringen auch was weiter. In unseren Talks diskutieren wir die Beziehung zwischen Theater und Publikum, Diversität am Theater und Gleichberechtigung. Was bedeutet es, im 21. Jahrhundert Theater zu machen? Welche Freiheiten haben Theatermacher_innen? Welche Grenzen gibt es immer noch?

Gemeinsame Theaterbesuche

Jedes zweite Monat gehen wir gemeinsam ins Theater und diskutieren danach mit Schauspieler_innen, Regisseur_innen, Dramaturg_innen über unsere Wahrnehmung. Vorbereitet wird unser Theaterbesuch durch eine kurze Einführung, die speziell auf unsere Interessen Bezug nimmt.

Community Building LAB

Wer ist das “Neue Wiener Publikum”? – Dieser Frage gehen wir regelmäßig nach. Neue Wiener Theaterkritik sucht nach dem Neuen, nach Menschen, die sich für Theater interessieren, aber nicht bereits Abonnent_innen eines Theaterhauses sind. Im Community Building LAB diskutieren wir, wie wir Interesse ermöglichen können. Ein spannender Prozess, der ständig Neue Leute braucht. Schau rein und schenk uns deine Gedanken!

Dezember, 2018

20Dez16:3018:00Warum ins Theater?Meet Up Fokusgruppe

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen