Der Verein “Neues Wiener Theater”

 

wurde 2016 in Wien gegründet. Das Ziel war anfangs, die vielen Diskussionen, die das Gründungsteam mit kritischem (Nicht-)Publikum sowie innovationsorientierten Theaterschaffenden unterhielt, zu bündeln. Wenig später enstanden daraus konkrete Tätigkeiten, mit denen der Verein seine Utopie eines offenen Theaters erreichen möchte. Neue Wiener* haben ein Ziel: Neues Publikum* zu erreichen.

 

Die zwei zentralen Initiativen des Vereins sind:

Neue Wiener Theaterkritik ist das Reflexionsmedium des Vereins Neues Wiener Theater. Kritik als wertschätzendes und schamloses Werkzeug der Auseinandersetzung bildet die Grundlage unserer Auseinandersetzung. (Blog, Gespräche, gemeinsame Theatebesuche, Workshops)

Volksbühne Wien ist der Ort, an dem wir unsere Überlegungen in die Tat umsetzen. Jährlich produziert der Verein Neues Wiener Theater unter dem Namen Volksbühne Wien selbst Theaterstücke, denen neue Herangehensweisen zum Medium Theater im Zentrum stehen. Darüber hinaus trägt die Volksbühne Wien zum Abbau sozialer Schwellen bei, indem sie Laien und Profis als solidarische, künstlerische Teams einsetzt. (Inszenierungen, Lesungen, Feste)

 


 

*Neues Publikum umfasst alle theaterinteressieren Menschen, denen der Abbau sozialer Schwellen ein Anliegen ist. Neues Publikum fühlt sich häufig von Theaterproduktionen nicht gemeint, hat Hochkultur nicht von der Kinderwiege an gelernt und arbeitet nicht am Theater.

*Neue Wiener (Theaterkritiker_innen) zeichnet ein kritischer Blick ‘von Außen’ auf das aktuelle Theatergeschehen aus. Laien und Profis verbindet der Wunsch nach einem zugänglichen Theater, das als gemeinschaftsstiftendes Instrument der Gesellschaft tätig ist.

 

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen